Infos Kinder- und Schulprogramm

Kinder- und Schulprogramm

Allgemeine Informationen und Reservierungen
Achten Sie unbedingt, im Sinne Ihrer Kinder und der anderen Zuschauer, auf die Alters- und Sprachangaben. Das KHN behält sich das Recht vor, Zuschauern, die nicht der Altersangabe entsprechen, den Zutritt zu einer Veranstaltung zu verweigern.
Kleinkinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

Auch bei den Workshops gibt es eine klare Altersangabe, die insbesondere bei Kindern eine wichtige Rolle für ein positives Erlebnis spielt. Auch hier bitten wir Sie diese unbedingt zu respektieren. Um einen guten Ablauf des Kurses nicht zu gefährden, können wir jüngere Kinder nicht zulassen.

Die Schulvorstellungen richten sich an Schulen, Maison Relais, Crèches, Foyers, Tageseltern u.a. Gruppen mit Kindern und Jugendlichen. 
Der Preis für die Schulvorstellungen beträgt 5 € pro Kind/Jugendlicher, Begleitpersonen sind frei. Wir verrechnen Ihnen nur die Anazhl der Kinder, die tatsächlich anwesend waren. 


Reservierungen
Die Reservierung für eine Schulvorstellung erfolgt ausschließlich über das KHN (info@khn.lu, 26 34 73 1). Für jede (!) Klasse benötigen wir die folgenden Angaben: 
-      das Alter/Zyklus der Kinder/Klasse
-      die genaue Anzahl der Kinder und die der Begleitpersonen
-      den genauen Namen der Schule und die Adresse
-      den Namen, die Telefonnummer und die Emailadresse des/der Verantwortlichen der Klasse und der Begleitpersonen.


Vorbereitung auf den Theaterbesuch
Damit der Theaterbesuch für die Kinder, insbesonders für die Kleinen, die vielleicht sogar das erste Mal ein Spektakel besuchen, zu einem schönen und besonderen Erlebnis wird, sollten die Kinder vorab über den genauen Ablauf vor, während und nach dem Spektakel informiert werden. 

Auch sollten Sie die Kinder mit dem Stück und der Thematik vertraut machen. Kinder sind sehr kritische Zuschauer und verstehen oft mehr als wir Erwachsene denken. Deswegen dürfen sie auch, trotz aller notwendigen Verhaltensregeln wie Pünktlichkeit, Ruhe während des Theaterbesuchs, Handy ausschalten u.a. ihre Emotionen und Eindrücke zum Ausdruck bringen, lachen, staunen und am Ende lautstark applaudieren. 


Ankunft im KHN
Wir bitten Sie pünktlich zu sein, idealerweise 10 Minuten vor Beginn der Vorstellung. Auch bitten wir Sie, wenn möglich, nicht zu früh zu erscheinen, damit die Kinder nicht unnötig lange auf ihren Sitzplätzen warten müssen. Leider ist es im Moment auch nicht möglich, vor oder nach der Vorstellung bei uns in einem Raum zu picknicken.

Jede Klasse hat einen eigenen Ein- und Ausgang, einen eigenen Garderobenplatz und eine eigene Zuschauertribüne, die das Personal des KHN Ihnen bei Ihrer Ankunft zuteilt. Die Wege sind außerdem mittels Fußspuren in bestimmten Farben gekennzeichnet.

Wir bitten Sie Ihren Platz schnellstmöglich aufzusuchen und sich nicht unnötig in den Fluren oder Durchgängen aufzuhalten.

Wenn Sie Ihren Platz verlassen und sich im Gebäude bewegen, bitten wir Sie den Mindestsicherheitsabstand von 2m zu anderen Personen, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören, einzuhalten und das Tragen der Maske nicht zu vergessen.

Wenn möglich, bitten wir Sie, mit den Kindern vor Ihrer Abreise noch einmal in der Schule auf Toilette zu gehen. Wenn die Kinder vor, während oder nach der Vorstellung auf Toilette müssen, ist das selbstverständlich jederzeit möglich, jedoch bitten wir Sie, darauf zu achten, dass die Kinder sich nicht mit Kindern einer anderen Klasse kreuzen.



Maximale Klassenanzahl

Um garantieren zu können, dass keine Klasse eine andere Klasse kreuzt, ist die maximale Anzahl pro Schulvorstellungen auf 4 Klassen begrenzt. Jede Klasse hat einen eigenen Ein- und Ausgang. Die Zuschauertribünen sind auf 4 Blöcke aufgeteilt, so dass der Mindestsicherheitsabstand von 2m zwischen den Klassen garantiert ist.


Maskenpflicht
Im KHN ist das Tragen der Maske jederzeit obligatorisch, außer:

-  für Kinder unter 6 Jahren
-  für Menschen, die mittels eines medizinischen Zertifikats von der  Maskenpflicht befreit sind.

Wir bitten Sie eigene Masken mitzubringen. Haben Sie oder ein Kind sie jedoch vergessen, können Sie von uns eine Einwegmaske bekommen. 


Informationsmaterial zum Stück
Auf unserer Internetseite finden Sie zu jeder Veranstaltung Infomaterial und Fotos zum Stück, zu den Künstlern oder dem Ensemble. Bei verschiedenen Stücken bieten wir oder das jeweilige Theaterensemble zusätzliche eine pädagogische Begleitmappe für die Arbeit mit Schulkindern an.


Newsletter
Wenn Sie LehrerIn, ErzieherIn, Tagesmutter o.ä. sind und das Kinder- und Jugendprogramm per Post und/oder per Mail erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter (+352) 26 34 73 1 oder per Mail: info@khn.lu.