Patchwork

Tanzstück des Kollektivs KnowEdge

Patchwork ist ein Tanzstück von Hip-Hop-Tänzern über die Begegnung Personen unterschiedlicher Horizonte 
in Luxemburg. Das Stück stellt die Frage nach der Identität. Was ist Identität, wie entsteht sie, wie verändert sie durch die Erfahrungen, die Zufälle, die das Leben so mit sich bringt?
Das Hip-Hop-Kollektiv 'KnowEdge' ist ein luxemburgischer gemeinnütziger Verein, der den urbanen Tanz im Großherzogtum fördert und versucht dem Publikum näher zu bringen. Er unterstützt urbane Künstler mit unterschiedlichen sozialen und kulturellen Aktivitäten.

Choreograph: Thierry 'Nasty' Martinvalet
Tänzer.in: Benoît Callens, Franklin Pereira, Alicia Cano, Rémi San
Komponist: Corentin Piquard
Kameramann und Regisseur: Akim El Ouardi, Interviews in Zusammenarbeit mit Nora Wagner
Kostüme: Natercia Rebelo
Licht: Denis Natalis
Im Rahmen der Kulturhauptstadt ''Esch 2022'.