Slampionship

2. Luxemburger Meisterschaft im Poetry Slam

Nach dem Gewinner Cosimo Suglia der ersten luxemburgischen Poetry Slam-Meisterschaft im Jahr 2021, wird jetzt nach einem.er Nachfolger.in gesucht, der.die Luxemburg bei der European Championship Poetry
Slam in Rom im Dezember 2022 vertreten wird.
12 Luxemburger Slammer.innen treten gegeneinander an. Mit selbstverfassten Texten und einer charakteristischen Performance versuchen sie, die Jury, nämlich das Publikum, zu überzeugen. Alle Sprachen sind erlaubt, jeder.e, der.die Luxemburger.in ist oder seinen.ihren Wohnsitz in Luxemburg hat, darf mitmachen.

Moderation: Bob Reinert
Slammer.innen: N.N.
Organisation: KHN, Géisskan Kollektiv, Rotondes, Prabbeli Wiltz